E 100 – Kurkumin

Anmerkungen

Kurkumin ist ein gelber Farbstoff, der durch Extraktion aus der Gelbwurzel gewonnen werden kann, dessen Herstellung aber auch synthetisch möglich ist. Zugelassen ist es als Farbstoff unter anderem für Margarine, Teigwaren, Kartoffelflocken, Reis- und Fertiggerichte, Konfitüre oder Senf. Außerdem kann es als preiswerter Ersatz von Safran heran gezogen werden. Es ist traditionell wesentlicher Bestandteil von echtem Curry.

Details

Kurkumin kann man ohne Einschränkung verzehren. Bei empfindlichen Menschen sind schwache allergische Reaktionen möglich.

Hinweise

Diesen Zusatzstoff können Sie ohne Einschränkung verzehren.

  • Kann für Allergiker bedenklich sein.
  • Auch für Arzneimittel zugelassen.
  • Auch für Kosmetika zugelassen.

Zugehörige Kategorie

E-Nummern Auswahl

Weitere Informationen

Diesen Bereich überspringen
das-ist-drin.de on Facebook

Newsletter

Den kostenlosen Newsletter bestellen

Regelmäßig die neuesten Produkte und Infos – so kann Ihnen nichts mehr entgehen!