E 310 – Propylgallat

Anmerkungen

Propylgallat ist eine Verbindung der Gallussäure, die in der Natur sehr weit verbreitet ist und in der Lebensmittelindustrie als Antioxidationsmittel eingesetzt wird. Sie wird chemisch synthetisiert, ist für fetthaltige Lebensmittel zugelassen und besonders häufig in Knabbererzeugnissen aus Getreide, Trockensuppen und Würzmitteln, Kaugummi und Kuchenmischungen zu finden. Außerdem dient Propylgallat zur Imprägnierung von Verpackungen fetthaltiger Lebensmittel.

Details

Bei sensiblen Menschen können alle Gallate pseudoallergische Reaktionen auslösen. Es wird von Irritationen der Mundschleimhaut beim Verzehr gallathaltiger Lebensmittel und von Hautausschlägen bei direktem Kontakt mit gallathaltigen Rohstoffen berichtet. Bei Überdosierung kann es zu einer Zyanose kommen.

Hinweise

Diesen Zusatzstoff können Sie ohne Einschränkung verzehren.

  • Kann für Allergiker bedenklich sein.
  • Kann auch gentechnisch produziert werden.
  • Auch für Kosmetika zugelassen.

Zugehörige Kategorie

E-Nummern Auswahl

Weitere Informationen

Diesen Bereich überspringen
das-ist-drin.de on Facebook

Newsletter

Den kostenlosen Newsletter bestellen

Regelmäßig die neuesten Produkte und Infos – so kann Ihnen nichts mehr entgehen!