E 941 – Stickstoff

Anmerkungen

Stickstoff ist der Hauptbestandteil der Luft und wird durch Destillation aus bei niedrigen Temperaturen verflüssigter Luft gewonnen. In der Lebensmittelindustrie wird es als Packgas, um den Sauerstoff zu verdrängen, und somit Farb- und Aromaabbau- sowie Verderbnisprozesse zu verlangsamen, eingesetzt. Außerdem wird es als Treibgas eingesetzt, da es die Eigenschaft hat, unerwünschte Schäume zu verhindern. Es ist für Lebensmittel allgemein ohne Höchstmengenbeschränkung zugelassen. Lebensmittel, denen ein Packgas zugesetzt wurde, tragen die Aufschrift unter Schutzatmosphäre verpackt.

Details

Stickstoff gilt als unbedenklich.

Hinweise

Diesen Zusatzstoff können Sie ohne Einschränkung verzehren.

  • Auch für BIO-Produkte zugelassen.

Zugehörige Kategorie

E-Nummern Auswahl

Weitere Informationen

Diesen Bereich überspringen
das-ist-drin.de on Facebook

Newsletter

Den kostenlosen Newsletter bestellen

Regelmäßig die neuesten Produkte und Infos – so kann Ihnen nichts mehr entgehen!