E 942 – Distickstoffmonoxid

Anmerkungen

Distickstoffmonoxid ist auch dem Namen Lachgas bekannt. Es ist ein farbloses, leicht süß schmeckendes Gas, das sich mit Fett und Wasser mischt und so Schäume ausbilden kann. Diese Eigenschaft des als Treibgas ohne Höchstmengenbeschränkung für Lebensmittel allgemein zugelassenen Zusatzstoffs macht man sich z.B. bei Sprühsahne zu Nutze. Es wird als technischer Hilfsstoff außerdem als Gewürzextraktionsmittel eingesetzt und ist in diesem Fall nicht deklarationspflichtig.

Details

Distickstoffmonoxid gilt als unbedenklich, kann jedoch bei Inhalation zu Rauschzuständen und Halluzinationen führen.

Hinweise

Diesen Zusatzstoff können Sie ohne Einschränkung verzehren.

  • Auch für BIO-Produkte zugelassen.

Zugehörige Kategorie

E-Nummern Auswahl

Weitere Informationen

Diesen Bereich überspringen
das-ist-drin.de on Facebook

Newsletter

Den kostenlosen Newsletter bestellen

Regelmäßig die neuesten Produkte und Infos – so kann Ihnen nichts mehr entgehen!