E 334 – Weinsäure (L+)

Anmerkungen

Weinsäure ist ein natürlicher Inhaltsstoff vieler Früchte und wird in der Lebensmittelindustrie als Komplexbildner, Säuerungsmittel und Säureregulator verwendet. Bei der Weinherstellung wird Weinsäure aus u.a. Rohweinstein isoliert. Weinsäure ist für Lebensmittel allgemein zugelassen und ist besonders häufig in Frucht- und Gemüsesäften, Erfrischungsgetränken, Obst- und Gemüsekonserven, Marmelade, Konfitüre, Gelee und wegen der Eigenschaft, kein Wasser anzuziehen, auch in Gelierzucker, Getränke- und Brausepulver zu finden.

Details

Weinsäure gilt als unbedenklich

Hinweise

Diesen Zusatzstoff können Sie ohne Einschränkung verzehren.

  • In Entwöhnungsnahrung für Säuglinge und Kleinkinder zugelassener Zusatzstoff.
  • Kann auch gentechnisch produziert werden.
  • Auch für BIO-Produkte zugelassen.

Zugehörige Kategorien

E-Nummern Auswahl

Weitere Informationen

Diesen Bereich überspringen
das-ist-drin.de on Facebook

Newsletter

Den kostenlosen Newsletter bestellen

Regelmäßig die neuesten Produkte und Infos – so kann Ihnen nichts mehr entgehen!