E 509 – Calciumchlorid

Anmerkungen

Calciumchlorid fällt bei der Herstellung von Natriumcarbonat an. Es bildet mit Eiweißen und Pektin feste Verbindungen. In der Lebensmittelindustrie ist Calciumchlorid als Festigungsmittel, Geschmacksverstärker und Stabilisator zugelassen und ist unter anderem in Käse, Milchprodukten, Konfitüren, Marmeladen, Kompott sowie Obst- und Gemüsekonserven zu finden.

Details

Calciumchlorid gilt als unbedenklich.

Hinweise

Diesen Zusatzstoff können Sie ohne Einschränkung verzehren.

  • Auch für BIO-Produkte zugelassen.

Zugehörige Kategorien

E-Nummern Auswahl

Weitere Informationen

Diesen Bereich überspringen
das-ist-drin.de on Facebook

Newsletter

Den kostenlosen Newsletter bestellen

Regelmäßig die neuesten Produkte und Infos – so kann Ihnen nichts mehr entgehen!